Verkehrsunfall auf der L 741

Am 21. 10. 2018 wurden wir um 15.03 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Döllach, Selzthal und Rottenmann mittels Sirene zu einem Unfall auf die L740 im Bereich Kreuzung Niedermoos/Burgfried gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW‘s, eine Person musste vom Roten Kreuz versorgt und ins LKH Rottenmann gebracht werden. Unsere Aufgaben bestanden im Absichern der Strasse, Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel und dem Reinigen der Strasse. Nach rund einer Stunde konnte die L740 wieder für den Verkehr freigegeben werden. Eingesetzt waren BLF, TLF und MTF Lassing, FF Döllach, FF Rottenmann (wurde auf der Anfahrt wieder storniert, da entgegen der Alarmierung zum Glück niemand eingeklemmt war), FF Selzthal, Polizei, Strassenmeisterei und Abschleppunternehmen Hornbacher. 

(c) Fotos FF Lassing, LM d. V. Elisabeth Schartner
Zurück zur Übersicht
Unsere Partner